Specialized Rookies Cup 2021

Nach den erfolgreichen Events 2018 und 2019 wird im Herbst 2021 wieder das Finale in Schöneck ausgetragen. Das Finale im Jahr 2020 darf aufgrund der Corona Pandemie leider nicht stattfinden.

Die Rennserie besteht aus sechs international ausgetragenen Einzelveranstaltungen, mit dem Finale im Bikepark Schöneck. Adrenalin pur ist angesagt, wenn die Youngster auf Abschnitten der Jumpline und Roll&Rock auf Rekordjagd gehen. 

Die Veranstaltungen sind finanziell, juristisch und sportlich unabhängig.
Alle Rennen werden nach dieser Generalausschreibung und dem Reglement des BDR. FCI und ÖRV durchgeführt.
Das Gesamtergebnis setzt sich aus der Punktevergabe von fünf Seeding Runs* und fünf der Finalläufe zusammen.

Die aktuelle Rangliste wird auf www.rookiescup.bike geführt.

Starten dürfen die Altersgruppen zwischen U13 und U19 (Ausnahme: Frauen Ü19).

Detaillierte Informationen zu den Altersgruppen erhaltet ihr unter www.racement.com/de/reglement-4

Die Rennen sind offen für Lizenz- und Hobbyfahrer und dienen besonders der Nachwuchsförderung.


Weitere Informationen zur Anmeldung, der Rennstecke und dem Eventgelände sind voraussichtlich ab April/ Mai 2021 verfügbar.


© Quelle: Racement 2020